Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Landschaft, Fauna und Flora von Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 605
Gesamt: 610
Team: 0
FlashChat: 0

Team:
Benutzer:axbl1, ‎HG7811, ‎monweva, ‎Neandertaler, ‎suerte
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29242
Beiträge: 300765
Benutzer: 15,889
Aktive Benutzer: 300
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Caty
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Caty
Gestern
- RomanaHH
18.06.2018
- rolfcurt
18.06.2018
- Harry + Simone
18.06.2018
- menno1

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #31 (Permalink)
Alt 31.10.2013, 01:22
Mencey
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Icod de los Vinos
Beiträge: 897
Abgegebene Danke: 589
Erhielt 1,833 Danke für 446 Beiträge
Bei uns im Norden bis jetzt kein Problem

Zitat:
Zitat von tenny17 Beitrag anzeigen
Das hört sich ja grauslich an, ist das speziell im Süden so schlimm oder kennt man derartigen Ameisenbefall auch im Norden?
Ich kann mich nicht erinnern, in unserem Haus jemals eine Ameise oder eine Kakerlake gesehen zu haben und von Bekannten im Umkreis sind mir dahingehend auch keine Probleme bekannt. In unserem Garten und im grünen Umland kann man hier ab und zu ein paar Ameisen-Winzlinge beobachten, bislang aber niemals im Haus. Offensichtlich gibt es da doch erhebliche regionale Unterschiede.

Es gibt bekanntlich viele Ameisenarten, die auf sog Hausmittel unterschiedlich oder auch gar nicht ansprechen. Bei der einen Art funktioniert es eben und bei der anderen nicht, trotzdem sollte die chemische Giftkeule die Ausnahme bleiben, wobei es aber offensichtlich im Trend liegt, die Ausnahme zur Regel zu machen.

Von einem Nachbarn in Deutschland erinnere ich mich, dass er Ameisen mit Borax (bórax), an Stelle von Borsäure (ácido bórico), offensichtlich mit Erfolg bekämpft hat. Ob das hier auch funktioniert, weiß ich natürlich nicht.
---
Robby ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robby für den nützlichen Beitrag:
tenny17 (31.10.2013)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #32 (Permalink)
Alt 31.10.2013, 05:57
Canario
 
Benutzerbild von LilyC
 
Registriert seit: 27.08.2013
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 75 Danke für 33 Beiträge
Zitat:
Zitat von Robby Beitrag anzeigen
Von einem Nachbarn in Deutschland erinnere ich mich, dass er Ameisen mit Borax (bórax), an Stelle von Borsäure (ácido bórico), offensichtlich mit Erfolg bekämpft hat.
---
... wobei man aus Borax auch sehr einfach Borsäure herstellen kann ...
LilyC ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #33 (Permalink)
Alt 31.10.2013, 22:04
Mencey
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 295
Abgegebene Danke: 577
Erhielt 179 Danke für 88 Beiträge
@ anusha48: aber mein Bett, mein Essen und meinen Laptop mag ich einfach nicht mit den Krabblern teilen!
Jama ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #34 (Permalink)
Alt 31.10.2013, 22:29
Mencey
 
Benutzerbild von bluebird
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: bei Puerto Santiago
Beiträge: 5,845
Abgegebene Danke: 3,237
Erhielt 9,447 Danke für 2,678 Beiträge
bluebird eine Nachricht über Skype™ schicken
Lilly, die borsaeure hat geholfen. ich habe einfach hier und da was ausgelegt. mit absicht heute teller stehen lassen, und keine unliebsamen mitesser angetroffen.
danke!
bluebird ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bluebird für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (04.11.2013), LilyC (01.11.2013)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #35 (Permalink)
Alt 01.11.2013, 05:43
Canario
 
Benutzerbild von LilyC
 
Registriert seit: 27.08.2013
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 75 Danke für 33 Beiträge
Prima. Bei unseren Cockroaches damals hat es auch unglaublich schnell und nachhaltig funktioniert. Hoffe, Du hast es so ausgelegt, dasss keiner aus Versehen dran kommt?

Und eine Frage noch: wo hast Du sie herbekommen? Mir hat jmd eine PM geschickt m.d.B. Um Bezugsquellen in Teneriffa und ich konnte ihr nicht weiterhelfen.
LilyC ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #36 (Permalink)
Alt 01.11.2013, 08:13
Mencey
 
Benutzerbild von bluebird
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: bei Puerto Santiago
Beiträge: 5,845
Abgegebene Danke: 3,237
Erhielt 9,447 Danke für 2,678 Beiträge
bluebird eine Nachricht über Skype™ schicken
ich habe einfach in der apotheke nach acido borico gefragt. eine packung pulver kostet 2 euro. ist problemlos erhaeltich.
ich habe es immer da ausgelegt, wo ich so ein tier sah. ausser mir ist niemand in der wohnung.
das zeugs scheint auch als deo fuer schuhe benutzt zu werden. sowas steht auf der packung!
bluebird ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bluebird für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (04.11.2013), lo-rena (28.11.2013)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #37 (Permalink)
Alt 01.11.2013, 08:22
Canario
 
Benutzerbild von LilyC
 
Registriert seit: 27.08.2013
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 75 Danke für 33 Beiträge
Das ist ja interessant. Echt einfach. Danke!
LilyC ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #38 (Permalink)
Alt 01.11.2013, 11:37
Zugereister
 
Registriert seit: 26.01.2013
Ort: Icod
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 50 Danke für 18 Beiträge
seid ihr noch on-topic?

"Tipp, um Ameisen loszuwerden ohne Chemiekeule "

Hut zum Gruß
Centurion
Centurion ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #39 (Permalink)
Alt 01.11.2013, 11:41
Canario
 
Benutzerbild von LilyC
 
Registriert seit: 27.08.2013
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 75 Danke für 33 Beiträge
Zitat:
Zitat von Centurion Beitrag anzeigen
seid ihr noch on-topic?

"Tipp, um Ameisen loszuwerden ohne Chemiekeule "

Hut zum Gruß
Centurion
Naja, Alles ist Chemie - auch wenn Du ein paar Kräuterchen hinlegst ist das, was daran funktioniert eben Chemie.

Wenn Du ganz ohne Chemie arbeiten willst, dann gilt ganz eisern alles Essbare so wegschließen das keine Ameise dran kommt und auch keine Gerüche mehr wahrnehmbar sind (für die Ameisen).

Dann muss eben jeder Teller sofort gespült und jedes Krümelchen sofort etnworgt / weggewischt werden. Wenn nichts zu essen da ist, kommen auch keine Ameisen und anderes Getier.
LilyC ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu LilyC für den nützlichen Beitrag:
heinz1965 (01.11.2013)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #40 (Permalink)
Alt 01.11.2013, 12:48
Mencey
 
Benutzerbild von bluebird
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: bei Puerto Santiago
Beiträge: 5,845
Abgegebene Danke: 3,237
Erhielt 9,447 Danke für 2,678 Beiträge
bluebird eine Nachricht über Skype™ schicken
das hilft auch nichts, denn sie kommen angerannt waehrend dem essen. und borsaeure ist harmloser als alles andere. auf der packung stehen keine warnhinweise, auch hat der apotheker mir keine mitgegeben.
ich kann endlich ohne solche begleittiere essen.
bluebird ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129