Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (Permalink)
Alt 06.01.2018, 10:45
Mummenthaler
Mencey
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 1,304
Abgegebene Danke: 174
Erhielt 739 Danke für 438 Beiträge
Neues zum Barranco Ruiz

auf
http://www.laopinion.es/tenerife/201...as/828924.html

Google übersetzt das so:

Die Arbeiten der Aktiengesellschaft Gesplan werden im Dezember abgeschlossen und erwägen die Restaurierung und Neubeschilderung

Die Stellungnahme Vom 25.11.2017 | 00:04

Der Cabildo investiert 191.000 Euro in Verbesserungen des Barranco de Ruiz
Das Cabildo von Teneriffa , durch den Bereich der Umwelt, wird erwartet , werden die Sanierung des Barranco de Ruiz im Dezember abgeschlossen, ein Raum, der in das Netz von Naturschutzgebieten von integrierten die Kanarischen Inseln unter die Kategorie einer Website der Umwelt Wissenschaftler Das Projekt, das eine Investition von 191.000 Euro beinhaltet, wird von der Aktiengesellschaft Gesplan durchgeführt und im vergangenen Juli gestartet.

Die Leistungen werden zwischen den Gemeinden Los Realejos und San Juan de la Rambla und bestehen aus pflanzlicher Sanierung des Gebiets, die Installation neue Beschilderung, verbesserte feste und andere Maßnahmen konzentriert, um mögliche Erdrutsche oder Erdrutsche im Bereich zu vermeiden. Vizepräsident und Minister für Umwelt, José Antonio Valbuena, sagte in einer Erklärung, dass dieser Raum wichtig Schanzen hat, die gut erhalten sind, Lorbeer und thermophile Wälder und ist Teil des europäischen Netzes Natura 2000 als besonderes Schutzgebiet und als Spezieller Vogelschutzbereich.

In diesem Sinne erinnern Valbuena, dass dies eine der Umgebungen durch heftige Regenfälle im November 2014, wo Erdrutsche und umgestürzte Bäume, die kamen zu zwingen, die Schließung eines Teils der Strecke verbindet La Fajana betroffen ist aufgetreten und Die Küste von La Vera.


----
weiteres hier

http://eldia.es/norte/2017-08-03/5-r...os-despues.htm

https://sanjuandelarambla.es/node/2279
__________________
Mummenthaler ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mummenthaler für den nützlichen Beitrag:
edu (12.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben