Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2 (Permalink)
Alt 12.01.2017, 08:33
Aboralex
Canario
 
Registriert seit: 21.08.2014
Ort: Celle
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 205 Danke für 89 Beiträge
Wer bei Goldcar bucht ist aber auch eigentlich selbst schuld. Man kann sowohl bei Vergleichsportalen, als auch bei der direkten Buchung sehen, dass Goldcar der Vermieter ist, man muss sich halt auch mal die Mietbedingungen durchlesen. Wenn man dann bei Google Goldcar eingibt, springen einen die Warnungen doch schon direkt an.

Richtig ist es, dass Goldcar jetzt zahlen muss. Ob sich daran dann wirklich etwas ändert, wage ich einmal zu bezweifeln.
Aboralex ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Aboralex für den nützlichen Beitrag:
nate (13.01.2017), tajao (14.01.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben